Veranstaltungskalender der 8. Niederzwehrener Märchentage

 

 

Die Märchentage finden vom 20. – 29. September 2019 statt.

   

 

 

Dateidownload
Veranstaltungskalender der 8. Niederzwehrener Märchentage

 

 

 

Eröffnung der 8. Niederzwehrener Märchentage

Freitag,   20.09.2019
    Uhrzeit: 19:30-21:30
    Ort: Aula Johann-Amos-Comenius-Schule, Leimbornstr. 14

Eröffnung  der 8. Märchentage durch die   Bürgermeisterin der Stadt Kassel, Ilona Friedrich und Eike Pollmann,   Schulleiter Comenius-Schule. Wir freuen uns auf ein Grußwort von Jörg-Ludwig   Jordan, der dieses Jahr Schirmherr der 10-tägigen Veranstaltungsreihe ist.   Benjamin Schäfer wird ein Grußwort der Deutschen Märchenstraße überbringen   und Dorothea Viehmann, Märchenfrau der Brüder-Grimm, moderiert den Abend in   gewohnt märchenhafter Weise. Musikalischer Höhepunkt ist der Auftritt   von  Schauspielerin und Sängerin Emilia   Blumenberg, die den Abend mit ihrem Programm "Vom Volkslied über´n   Rock´n Roll zum Chanson"    spritzig, anspruchsvoll und unterhaltsam gestalten wird. Begleitet von  Nils Mille am Piano werden wir von Piaf bis Presley, von Zarah Leander bis  Carpendale ungewohnt vielseitig musikalisch verwöhnt und bekommen auch  Märchenhaftes von "der klugen Else" zu hören. 


Familientag   Firma Jordan

Samstag,   21.09.2019
    Uhrzeit: 12:30-15:30
    Ort: City Store, H.-D.-Jordan-Straße 7-10

Märchen   sind vielseitig und können auf unterschiedlichste Weise erzählt werden: Ob   gelesen, gesungen oder gespielt haben sie immer eine ganz besondere Wirkung.   Freuen Sie sich beim Jordan-Familientag auf ein buntes Potpourri der  Märchendarstellungen für Groß und Klein und lassen Sie sich in der   gemütlichen Atmosphäre des neuen JOKA CityStores inspirieren. Erleben Sie   Stefan Becker vom Spielraum-Theater mit seinem Solostück “Der Märchenkoch“,   charmant, humorvoll, einzigartig: Grimmiges á la Andrea C. Ortolano, den   bekannten Kasseler Liedermacher Hans Dinant mit einem bunten Liederprogramm   und die Niederzwehrener Märchenfrau Dorothea Viehmann mit Erzählungen und  Märchenpuppen.


Märchenhaftes Familienfest

Sonntag,   22.09.2019
    Uhrzeit: 12:00-16:00
    Ort: Wilde Warte – inklusiver Kultur und Abenteuerspielplatz

zunächst   findet ein lebendiger Familiengottesdienst (ca. 12:00-12:45 Uhr) rund um das   Märchen "Sterntaler"` mit viel Musik - gestaltet vom  Familiengottesdienstteam der Matthäuskirche statt.
In Kooperation bieten die Akteure des Stadtteilarbeitskreises und des  Ferienbündnisses Niederzwehren sportliche, spaßige und kreative Spiel- und  Mitmachaktionen für Groß und Klein auf dem Gelände des Abenteuerspielplatzes  an. Außerdem werden an diesem Nachmittag auch die Boote für die 5.  Grunnelbachregatta hergestellt. Im großen Zirkuszelt finden Auftritte   der Vereine und Schulen statt und für das leibliche Wohl sorgen sowohl   deftige als auch süße Speisen.  


Ringelnatz-Abend  "Daddeldu-Ahoi"

Montag,   23.09.2019
    Uhrzeit: 19:00-21:00
    Ort: Kasseler Sparkasse, BeratungsCenter Niederzwehren, Frankfurter Str.267

Der   Schauspieler Herwig Lucas und Jürgen Oswald am Piano portraitieren mit ihrem   Programm "Daddeldu-Ahoi" nicht nur den obskuren Poeten Joachim  Ringelnatz auf sprühend humorvolle Weise, sondern bringen den Besuchern auch  die empfindsame Seele des Menschen Ringelnatz nahe.                                           Teilnahme nur nach Voranmeldung unter 0561-46000, 0561-602077 oder:  info@hmv-niederzwehren.de


Märchenerzählungen für Kindergartenkinder /Märchenlesung für Hortkinder

Dienstag,   24.09.2019
    Uhrzeit: 09:00-11:00 u. 13:30-15:30
    Ort: Kita Matthäus


Märchen-Spaziergang

Dienstag,   24.09.2019
    Uhrzeit: 10:00-12:00
    Ort: Start am Märchenplatz , Niederzwehren

Es ist   nicht alles Gold was glänzt unter diesem Motto lädt Erika Knauf als Dorothea Viehmann zu einem  Spaziergang mit   kleinen Überraschungen ein. Treffpunkt 10.00 Uhr auf dem Märchenplatz, Dauer   ca. zwei Stunden, leicht und für jeden begehbar. 


Ein Abend mit Daniel von Trausnitz 

Dienstag,   24.09.2019
    Uhrzeit: 19:00-21:00
    Ort: Herz Jesu Kirche, Brüder-Grimm-Str.121

„Lust.-   Tief Sinn.- …und ich“, so der Titel des Buches von Schauspieler, Autor und  Musiker Daniel von Trausnitz, aus dem er, gepaart mit Auszügen seines neuen  Bühnenprogramms „Lust“, mal lustig, mal tiefsinnig, vom Leben erzählt. Einem  Leben, das auch gut das Leben eines jeden sein könnte.
Darüber hinaus wird Daniel von Trausnitz das Märchen „Mia und der schwarze  Wasserfall“ vorstellen, das Teil seines kleinen Märchenbuches ist.
Freuen Sie sich auf einen unterhaltsamen und abwechslungsreichen Abend.


Erzählwettbewerb

Mittwoch,   25.09.2019
    Uhrzeit: 19:00-21:00
    Ort: Matthäuskirche, Am Fronhof 3

Erzählen   macht Freude; Zuhören auch: Fünf Märchenfrauen und andere Erzähler/innen aus   verschiedenen Orten an der Deutschen Märchenstraße präsentieren in freiem   Vortrag ihre Lieblingsgeschichte. Eine hochrangig besetzte Jury entscheidet,   wer den Märchenpokal 2019 mit nach Hause nehmen darf. Märchenhaft umrahmt   werden die Geschichten durch die Cellisten vom VHS-Orchester und dem   Moderator Ewald Griesel.


Märchen-Projekttag (schulintern)

Donnerstag,   26.09.2019
    Uhrzeit: 09:00-13:00
    Ort: Dorothea-Viehmann-Schule

Märchenhafte   Stunden erleben die Kinder beim gemeinsamen Singen und mit Erzählungen von   Erika Knauf, Gudrun Pierson-Cordes und Michael Gemkow. In allen   Jahrgangsstufen gibt es ausserdem vielfältige Aktionen zum Thema Märchen.  


Märchenprojekttag (schulintern)

Donnerstag,   26.09.2019
    Uhrzeit: 10:00-12:00
    Ort: Johann Hinrich Wichern Realschule

Grund-und Realschüler der 4.-6. Klassen der Johann Hinrich Wichern Schule treffen sich zu einem Märchenvormittag im Zuge des Märchenschreibwettbewerbs. Außerdem hören sie von dem Märchenerzähler John Rogers zum ersten Mal Märchen in englischer Sprache:"once upon a time..".


Erzähl- u. Singnachmittag

Donnerstag,   26.09.2019
    Uhrzeit: 15:00-16:00
    Ort: AWO Niederzwehren Am Wehrturm 3

Ein märchenhafter Sing- und Erzählnächmittag unter dem Motto "Wozu brauchen  wir Gold, wenn wir die Liebe haben". Mit der Märchenfrau Erika Knauf und einem Instrumentalensemble.


Britische und irische Volksmärchen

Donnerstag,   26.09.2019
    Uhrzeit: 19:00-21:00
    Ort: Hotel Gude

"Der Weg zu den Sternen"
John Rogers, Preisträger des Niederzwehrener Erzählwettbewerbs 2018, erzählt spannende Geschichten aus seiner Heimat in deutscher Sprache. Sie handeln von der schönen englischen Lady aus Coventry, vom walisischen Barden Taliesin, von mutigen Liebhabern, listigen Helden und mächtigen Zauberern. Auch der berühmte englische Humor kommt dabei nicht zu kurz!                                                Genießen Sie einen außergewöhnlichen Abend, märchenhaft arrangiert mit  kleinen ländertypischen Häppchen und Getränken.
Nur nach vorheriger Anmeldung im Hotel Gude (0561-48050 oder info@hotel-gude.de) Preis: 24,00€ p.P.


Märchen von der Tunkenunke

Freitag,   27.09.2019
    Uhrzeit: 09:00 und 10:00
    Ort: Aula Johann-Amos-Comenius-Schule, Leimbornstr. 14

Bunt sind schon die Wälder, denn der Herbst beginnt! Aber mitten im Märchenwald  liegt ein tiefer Tümpel, der ist voller brauner, trüber schmutziger Tunke, und darin wohnt die Tunkenunke. Und die Tunkenunke sagt: "Alles, was in  meinen Tümpel fällt, gehört mir!" Aber zum Glück sind in dem Lied   "Bunt sind schon die Wälder" viele Zaubersprüche versteckt. Die wollen wir zusammen entdecken und - hoffentlich - der Tunkenunke entkommen.
Das Märchen von der Tunkenunke und andere Lieder und Geschichten für Kinder  erzählt und singt Michael Gemkow, und alle können mitmachen.   (Dauer:45min)


Der Wolf und die sieben Geißlein

Freitag,   27.09.2019
    Uhrzeit: 14:00-15:00
    Ort: Kita Niederzwehren, Leimbornstraße

Es war   einmal..., so fangen alle Märchen an.
Die Kinder vom Hort der städtischen Kindertagesstätte Niederzwehren führen   das Märchen „Der Wolf und die 7 Geißlein“ von den Gebrüdern Grimm auf.
Die Hortkinder der Kita Matthäuskirche sind herzlich dazu eingeladen.


Frau Holle Uraufführung vom Lichtraum-Juniortheater

Freitag,   27.09.2019
    Uhrzeit: 18:00-20:00
    Ort: Saal Freie Turnerschaft Niederzwehren, Korbacher Str.30

Die Muttergöttin Frau Holle gibt beiden Mädchen die Möglichkeit sich zu verändern.
Goldmarie könnte ganz in der Welt der Frau Holle verbleiben, da es ihr auf   Erden so schlecht ergeht. Doch Frau Holle begrüßt ihre Entscheidung, wieder nach Hause zu wollen, um sich in der Welt zu beweisen. Pechmarie hätte die  Möglichkeit, ihre Faulheit und Trägheit zu überwinden, doch da sie nur des Goldes wegen in den Brunnen sprang, nimmt sie diese Chance nicht wahr. Frau Holle belohnt die Mädchen mit Gold und Pech…ob Pechmarie nun endlich begreift, was sie hätte tun sollen?


Preisverleihung Märchenschreibwettbewerb

Samstag        28.09.2019
    Uhrzeit: 15:00-16:00
    Ort: dez, Frankfurter Str.225

In der dez-Ladenstraße findet die Preisverleihung der Gewinner vom Märchen-Schreibwettbewerb vor Publikum statt. Sei dabei um Deinen Gewinn entgegen zu nehmen, die Gewinnermärchen zu hören oder noch eine Chance auf einen von 10 Losgewinnen zu haben. Das dez Einkaufszentrum in Niederzwehren unterstützt die jungen Märchenerzähler und stellt die Preise zur Verfügung. Im Rahmen der Preisverleihung werden die Gewinner gewürdigt und die Preise übergeben.


5.   Grunnelbach-Regatta

Samstag,   28.09.2019
    Uhrzeit: 17:00-17:30
    Ort: Märchenviertel am Grunnelbach

Märchenhafte Boote, von Kindern gebaut, werden nun schon zum 5. Mal den Grunnelbach erobern. Die Boote können an dem Familienfest am Sonntag den 22.9. gebaut werden, auch eigen hergestellte sind willkommen. Treffpunkt 16:45 Uhr an der   Dorothea-Viehmann-Schule. Gemeinsam mit der Märchenfrau Dorothea Viehmann gehen wir zum Grunnelbach, wo die freiwillige Feuerwehr die Boote in den aufgestauten Bach setzt.


Schnuddeln bei Wein und Kerzenschein 

Samstag,   28.09.2019
    Uhrzeit: 17:30-22:00
    Ort: Märchenviertel am Grunnelbach 

Ein  Fest am Grunnelbach, wobei Sie von Niederzwehrener Vereinen und Verbänden mit   edlen Tröpfchen, selbst gepresstem Apfelsaft und Schmeckewöhlerchen erfreut werden. Drehorgelspieler Hessen-Hellmut und Welf Kerner (Akkordeonist) verzaubern mit wunderschöner Musik. Erleben Sie einen traumhaften Abend im illuminierten Märchenviertel.


Abschlussveranstaltung der 8. Niederzwehrener Märchentage

Sonntag,   29.09.2019
    Uhrzeit: 18:00-19:30
    Ort: Matthäuskirche, Am Fronhof 3

Zum   Abschluss der Niederzwehrener Märchentage tritt der Gospelchor UpToYou mit   rd. 60 Sängern in unterschiedlichen Altersstufen auf. Unter der Leitung von  Pop-Kantor Manuel Schienke präsentiert der Chor die ganze Breite und  Vielschichtigkeit der Gospelmusik. Die Sängerinnen und Sänger möchten mit den  Zuhörern die Freude an der Musik, die Freude am Leben, die Faszination, die   von der Gospelmusik ausgeht, teilen.



Wichtiger Hinweis zum Märchenschreibwettbewerb!

Mach mit! – bis zum 09.09.19 (Einsendeschluss)

Denk Dir alleine, mit Deinen Freunden oder Deiner Klasse … ein Märchen aus und schick es an die Johann Hinrich Wichern Realschule (Frankfurter Str. 180, 34134 Kassel) oder per Mail an poststelle@fcsk.de      

(Namen, Alter, Klasse, Schule und Anschrift nicht vergessen) 


Es warten wieder tolle Preise auf mutige Märchenschreib-Helden! 30 ausgewählte Märchen werden vom 16.-28.9.19 im dez-Einkaufszentrum ausgestellt. 

Alles weitere unter: www.wichern-schule-kassel.de -> Aktuelles -> Neuigkeiten